01010 Der Batterieladestatus fällt nach wenigen Tauchstunden auf 50 % oder direkt nach einem Update ist die Batterie laut Anzeige leer.

OSTC 2C, 2N (Geräte ohne hwOS): Wenn der CF74 Wert auf 1800 gesetzt ist, fällt der Batterieladestatus innerhalb von 30 Stunden auf Null. Zur Problemlösung den Wert CF74 auf zum Beispiel 3600 setzen. Dieser Wert gibt die Kapazität des eingebauten Akkus an. OSTC 4: Bei einem RTE-Update während des Firmware-Updates wird die Information über den Batterieladestatus gelöscht und zeigt eine leere Batterie an. Das Gerät muss zur Aktualisierung des Batterieladestatus komplett geladen werden. Ein RTE-Update wird nicht bei jedem Firmware-Update durchgeführt.

Write Your Comment

x